GREEN?

Was ist bei Green Wedding NACHHALTIG?

Anhand unserer GREEN WEDDING Nachhaltigkeits-Icons kannst du schon auf einen Bild sehen, auf welche Bereiche wir uns bei GREEN WEDDING konzentriert haben. Sollten dich ganz konkrete Informationen zu den einzelnen Themen interessieren, kommt weiter unten auf dieser Seite eine ausführlicher Beschreibung zu jedem Icon. Nachhaltiger Hochzeitsanzug in vielen Bereichen  informieren Sie sich, was an unseren Anzügen nachhaltig ist. 

Willst du auch #FAIRheiratet sein? Erfahre hier was bei unserer Kollektion GREEN WEDDING so alles GREEN ist und auf was wir beim nachhaltigen Hochzeitsanzug geachtet haben. Fairness, Nachhaltigkeit und Zukunftsdenken werden bei WILVORST Green Wedding großgeschrieben – getreu dem Saisonmotto #FAIRheiratet. WILVORST bietet Dir als erster Hersteller von festlicher Herrenbekleidung einen nachhaltigen Hochzeitsanzug an und trifft damit den Zeitgeist - erfahre hier was bei WILVORST so alles GREEN ist. 


Nachhaltige Materialien: Wir verwenden für unsere Anzüge reine Schurwollartikel mit Naturalstretch, ergänzt durch Neuentwicklungen aus Naturmaterialien, wie zum Beispiel Leinen, made in Italy und Deutschland, in jungen, frischen Farben. Diese verbinden wir mit natürlicher Ausstattung, wie Viskosefutter oder farblich abgestimmten Steinnussknöpfen. Im Bereich Westen kommen Accessoires aus reiner Seide zum Einsatz. Neu sind Accessoires aus Schiefergestein. Erlebe den nachhaltigen Hochzeitsanzug von WILVORST GREEN WEDDING im aktuellen BOHO Hochzeitslook! 

WILVORSTGreenWedding, der nachhaltige Hochzeitsanzug, besticht durch viele natürliche, nachhaltige Materialien: Wir verwenden reine Schurwollartikel mit Naturalstretch in jungen, frischen Farben made in Italy sowie Deutschland eingefärbt mit Azo-freien Farbstoffen. Unter anderem beziehen wir die Oberstoffe aus der Marzotto Gruppe, welche enorm in Umwelt- und Mitarbeiterschutz investiert. Die Marzotto-Gruppe mit Sitz in Valdagno in der nordöstlichen Provinz Vicenza, die im Jahr rund 21 Millionen Meter Wollstoff fertigt und damit rund 12% des weltweiten Angebots auf sich vereint, hält Zertifizierungen für Umweltschutz und Sozialstandards inzwischen für strategisch wichtig. Erfüllen bereits die Marzotto-Gesellschaften Ratti und Marzotto LAB die Umweltnorm ISO 14001 und den Standard SA8000, der Arbeitsbedingungen definiert, so schickt sich mit Biella Manifatture Tessili (BMT) nun der dritte Tochterbetrieb an, beiden Maßstäben zu genügen. Bislang halten in Italien inklusive der zwei genannten Marzotto-Firmen nur sechs Webereien beide Normen gleichzeitig ein. Erst kürzlich wurde BMT der Standard ISO 14001 verliehen, die Zertifizierung SA8000 soll Anfang 2019 folgen. Für Davide Favrin, CEO von BMT, hat das Thema Nachhaltigkeit Priorität. Um der Norm ISO 14001 zu genügen, investierte BMT insgesamt rund 3 Mio. Euro. Sämtliche Prozesse wurden durchleuchtet. Glühbirnen wurden durch LED-Leuchten ersetzt, Solarzellen auf dem Dach spenden Energie und bei der Vorbereitung des Gewebes werden weniger Chemikalien als früher eingesetzt. BMT hat so nach eigenen Angaben den Ausstoß an CO2 um 10% und an Stickoxiden um 30% gesenkt. Der Wasserverbrauch sei um 30% zurückgegangen. Nachhaltiget Hochzeitsanzug für deine GREEN WEDDING, 

Dazu die Innenausstattung aus Viskosefutter aus Italien. Viskose ist eine chemisch hergestellte Faser, die optisch der Baumwolle ähnelt. Trotz des chemischen Verfahrens ist es falsch, Viskose als Kunstfaser zu bezeichnen, da sie aus natürlicher Cellulose besteht – eingefärbt mit Azo-freien Farbstoffen. Auch bei den Accessoires hört es nicht auf: Innovative Strickschleifen mit gestrickten Einstecktüchern aus 100% Seide. Dazu kommen Steinnussknöpfe: Die Steinnuss, auch Taguanuss oder Corozonuss genannt, ist der Samen einer Palme, die zur altertümlichen Gattung der Steinnusspalmen (Phytelephas) gehört. Ihr wissenschaftlicher Name Phytelephas macrocarpa bedeutet auf Deutsch: „Pflanzen-Elfenbein groß-fruchtig“. Die Nuss kommt vor allem aus Südamerika, wird dort ökologisch angebaut und nachhaltig geerntet. Nach der Herstellung der Rohlinge wierden diese ca. 20 Stunden in Wasser eingeweicht, so dass sich die Poren öffnen und der Knopf aufquillt. Nur so kann nachher die Farbe perfekt einziehen. Anschließend wird der Knopf noch in Form gebracht und entsprechend eingefärbt. Nach dem Färbevorgang wird die zugegebene Feuchtigkeit wieder entzogen - auch dieser Vorgang nimmt ca. 20 Stunden in Anspruch. Durch die natürliche Beschaffenheit der Nüsse ist jeder Knopf ein Unikat und genau dies macht den nachhaltigen Hochzeitsanzug aus.


Alle Produkte unserer nachhaltiger Hochzeitsanzug Kollektion werden mit Liebe zum Detail im niedersächsischen Northeim designt und entwickelt sowie mit höchsten Qualitätsstandards in Deutschland sowie der Europäischen Union gefertigt. Nachhaltiger Hochzeitsanzug made in Germany & EU. Du interessierst dich für unsere Produktion MADE IN GERMANY, an der täglich ca. 150 Anzüge gefertigt werden? Dann findest du HIER auf unserer WILVORST Hauptseite alle Details. 


Faire Herstellung ist bei uns selbstverständlich:  Alle Mitarbeiter von WILVORST in Deutschland sowie der Europäischen Union erhalten faire Löhne und arbeiten unter fairen Arbeitsbedingungen. Dies garantiert einen nachhaltigen Hochzeitsanzug. Alle Details zu unseren Arbeitsbedingungen findest du auf unserer WILVORST Hauptseite.


Nachhaltiger Hochzeitsanzug ohne Chemikalien: Chemikalien haben bei Green Wedding und dem nachhaltigen Hochzeitsanzug keine Chance: Wir verwenden ausnahmslos Materialien aus Italien für unseren nachhaltigen Hochzeitsanzug, welche mit Azo-freien Farbstoffen behandelt wurden.  Nachhaltiger Hochzeitsanzug bedeutet keine Chemikalien! Nachhaltiger Hochzeitsanzug von Green Wedding.


Reduzierte Transportwege für einen achtungsvollen Umgang mit der Umwelt: Viele Bestandteile aus der #WILVORSTGreenWedding Kollektion stammen aus Deutschland sowie der Europäischen Union. Unsere Druckerei, welche unsere Prospekte druckt hat ihren Sitz zum Beispiel ebenfalls in Northeim - 2 Straßen vom Hauptgebäude und der WILVORST Produktion entfernt. 


Green Wedding steht für Entschleunigung und einem langen Produkt-Lebenszyklus: Wir haben bei unseren Designs darauf geachtet, dass Hochzeitsanzüge, Westen und Schleifen  zeitlos gestaltet sind. So kann der Bräutigam den Green Wedding Look auch nach der Hochzeit getrost durch ein anderes Styling tragen. Der nachhaltige Hochzeitsanzug steht auch für Entschleunigung. 


Zusätzlich haben wir darauf geachtet, dass auch das berühmte „Drumherum“ stimmt. Zum Beispiel haben wir uns für nachhaltige Kleiderbügel entschieden, eine Neuentwicklung aus Italien. Des Weiteren zieren unsere Produkte besondere, nachhaltige Goodys, wie Hangtags mit Blumensamen, die nach dem Anzugskauf eingepflanzt werden und als Brautstrauß fungieren können. Ferner wurde ein eigenes Green Wedding Markenetikett entwickelt, sowie ein neuer Holzbutton aus Olivenholz. 

Fotolocation: Um die Umwelt nicht unnötig durch weite Reisen zu belasten fand unser Fotoshooting natürlich in Deutschland statt. Das macht den nachhaltigen Hochzeitsanzug noch nachhaltiger. 

Brautschmuck und Accesoires: Unser Brautschmuck & Accessoires beim Green Wedding Shooting hat uns BeWooden zur Verfügung gestellt. Das Unternehmen legt viel Wert auf Nachhaltigkeit und gewährt lebenslange Garantie auf seine Produkte. Nachhaltiger Hochzeitsanzug auch beim "drumherum" 

Brautkleider: Unsere Brautkleider beim Fotoshooting sind nachhaltig! Diese wurden uns von Rike Winterberg zur Verfügung gestellt, welche nachhaltige Hochzeitsmode made in Germany aus Hannover anbietet. Perfekt zum nachhaltigen Hochzeitsanzug. 

Deko: Die Dekoration beim Fotoshooting und auf den Messeständen bei Fachmessen besteht mehrheitlich aus Erbstücken, Leihgaben aus Museen und Second-Hand Geschäften und Fair Trade Läden. Zudem haben wir darauf geachtet, primär natürliche Materialien zu verwenden!

Papier und Druck: Auch hier achten wir auf Nachhaltigkeit. Denn zum nachhaltiger Hochzeitsanzug passt nur nachhaltiges Papier. Zudem drucken wir bei einer regionalen Druckerei - hier sind sowohl der Produktionsprozess als auch die Farben nachhaltig. 

Kleiderbügel: Umweltfreundliche Kleiderbügel aus Italien auf dem der nachhaltige Hochzeitsanzug aufgebügelt wird: Mainetti ist das erste Unternehmen mit einer Bügel-Range an ökologisch nachhaltigen Produkten. Diese stammen aus erneuerbaren Ressourcen, konkret dem Material Liquid Wood (flüssiges Holz). Mainetti stellt das Liquid Wood ausschließlich aus Holzabfällen her. Hier wird der nachhaltige Hochzeitsanzug perfekt abgerundet! 

Hangtag: Unser Hangtag ist nicht nur auf ökologischem Papier gedruckt, sondern ist gleichzeitig auch ein Blumenstrauß. Einfach auf Erde legen, gießen und sich an Sommerblumen erfreuen! Unser nachhaltiger Hochzeitsanzug hat den Mehrwert Blumenstrauß! 

Website: Wir hosten unsere Unternehmenspage bei Mittwald, einem deutschen Unternehmen welches zu 100% Klimaneutral arbeitet. Mehr dazu HIER.